Tiramisu

[Rezept] Tiramisù

in

Das Tiramisù (ital. „zieh mich hoch“) ist ein sehr beliebter Dessert aus Italien. Das Rezept…

Zutaten

  • 200 ml Sahne
  • 5 EL Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Mascarpone
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 200 g Löffelbiskuits
  • 8 EL starker Espresso
  • 4 EL Amaretto
  • Kakao

Zubereitung

  • Espresso kochen und erkalten lassen.
  • Die Sahne mit einem EL Zucker steif schlagen.
  • Die vier Eier trennen.
  • Das Eiweiß zu Schnee schlagen.
  • Das Eigelb mit den restlichen drei EL Zucker bei maximaler Geschwindigkeit des Mixers verrühren, bis die Eicreme ein weißliches Aussehen hat.
  • Die Hälfte der Zitrone mit einem Zestenreißer von oben nach unten abziehen und die Zesten in die Eicreme geben.
  • Die geschlagene Sahne und die Mascarpone langsam in die Eicreme unterrühren. Dann den Eischnee unterheben.
  • Den erkalten Espresso mit dem Amaretto in einer länglichen, flachen Schale vermischen.
  • Die Löffelbiskuits in die Flüssigkeit kurz eintauchen und dann den Boden einer viereckigen Form mit den getunkten Löffelbiskuits auslegen.
  • Darauf die Hälfte der Schicht Mascarpone-Masse verstreichen.
  • Die Schicht aus Mascarpone-Creme wieder mit einer Schicht aus getränkten Löffelbiskuits bedecken. Schließlich die restliche Mascarpone-Masse über dieser Schicht verstreichen.
  • Den Dessert für einige Stunden kühlen/ziehen lassen.
  • Vor dem Servieren mit Kakaopulver garnieren.

Kommentare

2 Antworten zu „[Rezept] Tiramisù“

  1. Avatar von Nichts
    Nichts

    In Tiramisu kommt nieeeee im Leben Sahne rein!

    1. Nach diesem Rezept schon… Die Sahne kann aber natürlich auch gerne weggelassen bzw. durch mehr Eischnee ersetzt werden.